Minecraft LAN Party

An alle Gamer! Hier könnt ihr wieder 45 Stunden dauerzocken!

Obwohl wir zurzeit mit gosports ziemlich ausgeplant sind, steht nächste Woche die alljährliche LAN-Party bei uns im Jugendhaus an! Es wird wie die letzten Jahre von Donnerstag bis Samstag gezockt. Natürlich machen wir wieder regelmäßig Lüftungspausen und kochen selber. Geplant ist unter anderem eine Nachtwanderung.

Eingeladen sind alle ZockerInnen ab 10 Jahren, die einen PC besitzen. Es geht am 25.05.17 um 15:00 Uhr los und am 27.05.17 um 12:00 Uhr haben wir wieder alle Sachen gepackt.

Wenn ihr noch keinen Minecraft Account besitzt, können wir während der Veranstaltung einen für 23,95€ erstellen. Es wird keine feste Schlafenzeit geben und so könnt ihr euch die ganze Zeit auf unserem eigenen Server-Netzwerk ausbreiten! Wenn ihr nicht durchkommen solltet oder kein Bock mehr habt, könnt ihr euch im Schlafsaal in der düne schlafen legen. Essen und Trinken werden von uns gestellt, nur was zu knabbern für zwischendurch müsst ihr selbst mitbringen. Was ihr sonst noch mitbringen müsst: Eigener Rechner, Headset, Schlafsack, Luftmatratze und alles, was man sonst für 2 Übernachtungen braucht.

Die Anmeldung (hier zum Download) bitte bis spätestens 24.05.17 an die düne4.

HelferInnen gesucht

Haben wir schon gesagt, was bei go sports am allermeisten Spaß macht? Mithelfen! Dafür gibt’s nämlich nicht nur eins unserer wunderschönen HelferInnenshirts in Orange (mit einem von vier Motiven zum tauschen und sammeln), sondern vor allem das gute, warme Gefühl, anderen eine Freude zu machen. Helfen macht glücklich.

Und es ist auch ganz einfach: kommt morgen, am Mittwoch um 18:00 Uhr zur HelferInneneinteilung in die düne4 und tragt euch für eine oder zwei Schichten bei einem unserer Angebote ein. Oder noch einfacher: ruft an, schreibt ’ne Mail meldet euch über WhatsApp oder Facebook. Egal wie, wir tragen euch ein.

Noch unschlüssig? Dann lasst euch doch von den glücklichen Gesichtern der HelferInnen vom letzten Mal überzeugen.

Das Bühnenprogramm

Die Bühne und die Straße davor werden wieder rappelvoll – wir haben tolle Musik und Tanz vom Feinsten für euch.

Alles Local Heroes: LMS Anplackt, Kah Whum und Hey Joe aus Loxstedt, Julia Giampietro und Enter Name Here aus Hagen. Und natürlich die Tanzgruppen, EinradfahrerInnen und Cheerleader aus Loxstedt und umzu.

Wir bieten 6 Stunden beste Unterhaltung.

 

Camp de jeunes in Stotel

Unsere FreundInnen aus Frankreich kommen wieder nach Deutschland – wir richten das dritte internationale Jugendcamp in Stotel aus und ihr seid natürlich herzlich eingeladen. Für euch ist die Anreise diesmal wieder nicht so lang. Vom Zeltplatz in Stotel aus fahren wir zusammen mit den FranzosInnen fast täglich los und besuchen die Attraktionen Norddeutschlands: Lasertag, Heide Park, Aqua Mundo, Jump House und vieles mehr.

Die Daten: 07. bis 17. Juli 2017 für Kids von 12 bis 17 Jahren aus den Gemeinden Loxstedt und Ollainville. Französisch müsst ihr nicht sprechen, aber ihr lernt es bestimmt trotzdem.

Kosten: 180 € (Ermäßigungen möglich)

Anmelden könnt ihr euch im Jugendhaus düne4 mit unserem Anmeldeflyer -> Anmeldeflyer Camp de jeunes – Stotel

Schon gespannt?

Macht euch bereit! Auch dieses Jahr haben wir erneut ein tolles Eventprogramm für euch zusammengestellt, wie ihr es vielleicht bereits dem Lageplan entnommen konntet.

Doch was ihr euch überhaupt unter den einzelnen Dingen vorstellen könnt, könnt ihr euch jetzt hier anschauen.

Na, schon Lust bekommen? Dann kommt am 21.05.2017 zwischen 11:00 und 17:00 Uhr in die Bahnhofstraße, Loxstedt! Denn diesen Sonntag könnt ihr ruhig mal nicht auf der Couch, sondern an der frischen Luft mit ganz viel Spaß, euren Freunden und Essen verbringen.

Die T-Shirts

Das T-Shirt Design haben in diesem Jahr Rieke und Ina übernommen und gleich mal eine Revolution angezettelt. Auf unserem Flur stehen deshalb jetzt vier Kisten mit orangenen Shirts!  😯

Die treuesten HelferInnen unter euch haben inzwischen wahrscheinlich eine eigene Schublade mit Royal-Blue-Shirts. Ihr könnt euch freuen – zum Sammeln sind die neuen Shirts auch bestens geeignet. Wir haben diesmal sogar gleich vier verschiedene Motive vorbereitet – wenn ihr Teams bildet, dann schickt uns Photos auf denen alle Motive dabei sind. 🙂

Der Lageplan

Unsere Büros in der düne4 sind inzwischen zum Headquarter von go sports geworden. Überall stehen Kisten mit Flyern, Bannern, T-Shirts und unsere Schreibtische sind voll mit Zetteln, auf denen steht, was noch alles zu tun ist. (Wenn uns jemand jetzt schon helfen will, braucht er oder sie sich nicht zurück zu halten 🙂 Hier gibt’s auch immer Kekse.)

Wir sind in der heißen Phase vor go sports und deshalb ändert sich auch ständig was: Der Lageplan, der heute in der Nordsee-Zeitung stand, ist schon wieder veraltet. Hier kommt der Aktuelle.