33. Sportnacht: Eislaufen

Am Samstag, den 17. November 2018 findet die 33. Sportnacht statt. Diesmal geht es zum Eislaufen. Von 20 bis 22 Uhr haben wir die komplette Eishalle Bremerhaven für euch gemietet, wo ihr zwei Stunden schlittschuhlaufen könnt.

Der Eintritt und der Bustransfer sind frei. Nur für das Ausleihen der Schlittschuhe müsst ihr 3€ zahlen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Der Bus startet um 18:30 Uhr in Dedesdorf-Kirche, und fährt weiter über Büttel-Abzweigung Neuenlande, Stotel- Busbahnhof, Nesse- Lindenstraße, Loxstedt- Busbahnhof, Stinstedt- Kindergarten, Bexhövede- Grundschule, danach geht es zur Stadthalle nach Bremerhaven.

32. Sportnacht: Nerf

Am 7. April findet die nun schon 32. Sportnacht statt. Diesmal haben wir uns dazu entschieden eine Nerf Schlacht zu veranstalten.

Für alle die nicht wissen, was das ist: Es handelt sich hierbei um eine US-amerikanische Marke, die Spielwaren herstellt. Um genauer zu sein Plastik Schießer uns Schaumstoff Pfeile. Bei dem Spiel geht es aber nicht um Gewalt, sondern viel mehr um ein geschicktes Spiel.

Start ist um 19:00 Uhr an der Sporthalle Grundschule Loxstedt. Nach drei Stunden ist um 22:00 Uhr schon wieder alles vorbei.

Für die Schlacht stellen wir die Pfeile, eure eigenen Nerf-Schießer müsst ihr selber mitbringen. An eure eigenen Schutzbrillen solltet ihr auch unbedingt denken. Wir liefern  Snacks, Getränke und Musik.

Alle Informationen könnt ihr auch noch mal dem Plakat entnehmen.

 

 

 

31. Sportnacht: Eislaufen

Am Samstag, den 18. November 2017 findet die 31. Sportnacht statt. Diesmal geht es zum Eislaufen. Von 20 bis 22 Uhr haben wir die komplette Eishalle Bremerhaven für euch gemietet, wo ihr zwei Stunden schlittschuhlaufen könnt.

Der Eintritt und der Bustransfer sind frei. Nur für das Ausleihen der Schlittschuhen müsst ihr 3€ zahlen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Der Bus startet um 18:30 Uhr in Dedesdorf-Kirche, und fährt weiter über Büttel-von der Geest, Stotel- Busbahnhof, Nesse- Lindenstraße, Loxstedt- Busbahnhof, Stinstedt- Kindergarten, Bexhövede- Grundschule, danach geht es zur Stadthalle nach Bremerhaven.

 

 

Bericht zur 29. Sportnacht: Eislauf

Sportnach EislaufAm Samstag, den 19. November, fand die 29. loxstedter Sportnacht statt. Dieses mal ging es zum Eislaufen in die Eishalle Bremerhaven.

 

90 Kinder und Jugendliche sind der Einladung der Jugendpflege Loxstedt zur 29. Sportnacht gefolgt. Zwei Busse fuhren dann durch die Gemeinde und sammelten die Kinder ein. So konnten sich die Teilnehmer/-innen in der Zeit von 20.00 bis 22.00 Uhr in der nur für die Loxstedter zur Verfügung gestellten Eishalle austoben.

Die Stimmung war den ganzen Abend über positiv und alle hatten großen Spaß. Außerdem war das ganze, bis auf die eventuelle Leihgebühr für Schlittschuhe, für alle beteiligten komplett kostenlos.

29. Sportnacht: Eislauf

So langsam wird es kälter und die Zeit zum Eislaufen beginnt.

Also haben wir zur 28. Sportnacht die Eishalle Bremerhaven gemietet. Am Samstag, den 19. November fahren wir zusammen zur Eishalle Bremerhaven, wo ihr von 20.00 – bis 22.00 Uhr ausgelassen schlittschuhlaufen könnt.Plakat 29. Sportnacht

Wir haben zwei Busse gechartert, die einmal quer durch die Gemeinde fahren, und euch an den Bushaltestellen einsammeln.

Der Transport und der Eintritt sind kostenlos.

Schlittschuhe können vor Ort für eine Gebühr von 3€ geliehen werden.

Dieses mal ist keine Anmeldung erforderlich.

 

28. Sportnacht: Schwimmen

Plakat 28. Sportnacht - HambergenSeid ihr auch so traurig, weil schon wieder Ferien sind? Schließlich fährt der Schwimmbus nicht. Seid nicht traurig! In zwei Wochen geht’s ja schon wieder los.

Und außerdem gibt’s ja noch ein Schwimmhighlight: Zur 28. Sportnacht haben wir uns ein Schwimmbad gemietet.

Am Samstag, den 22. Oktober fahren wir zusammen mit der DLRG Hagen nach Hambergen – dort gibt’s Musik und Aktionen mit der DLRG (retten, zum Beispiel). Wir haben einen Bus gechartert, der einmal quer durch die Gemeinde fährt, und euch an den Bushaltestellen einsammelt (den Fahrplan findet ihr auf dem Plakat).  Wer mit will, sollte sich anmelden, damit wir notfalls Zusatzbusse einplanen können.

Das ganze kostet euch nix!

27. Sportnacht

16-03-10 Bild Zeitung20 Kinder folgten der Einladung zur 27. Sportnacht in die Sporthalle Loxstedt. Drei Stunden tanzten die Kinder mit der Tanzlehrerin Heike Harrer von der SG Stinstedt. Sie begeisterte die Kinder mit vielen Street- und Partytänzen. Alle Tänze waren Mitmachtänze und eine Choreografie wurde auch eingeübt. Mit unterschiedlicher Musik begeisterte Heike Harrer die Kinder, die alle eifrig dabei waren. Zum Schluss wurden alle Tänze den Eltern am Ende der Sportnacht vorgeführt.

Heike Harrer macht seit 15 Jahren Street Dance. Sie ist bei vielen verschiedenen Veranstaltungen aktiv. Von Anfang an war sie mit ihren Gruppen Sensation, Flashdance und Stylez ´n Beatz auf der Go Sports Bühne dabei.

Die Teilnehmer äußerten sich durchweg positiv:

„Es hat mir Spaß gemacht hier zu tanzen, da ich auch viel in der Freizeit tanze.“, berichtete ein 9 Jahre altes Mädchen. „Es ist nicht schlimm, dass ich der einzige Junge hier bin. Mir macht das Tanzen auch allgemein Spaß, “ sagte der einzige männliche Teilnehmer. „Es hat mir Spaß gemacht, einen ganzen Abend das zu machen, was ich auch sonst in der Freizeit mache“, berichtete eine zwölfjährige.

Mit Geduld und Ausdauer wurden die Tanzschritte für die Tanzchoreografie eingeübt.

IMG_5148  IMG_5174IMG_5131

 

Die Vorbereitungen für die nächste Sportnacht im Herbst laufen bereits. Es ist mal wieder Zeit für eine Schwimmparty!

Text und Fotos von Bjarne Lührs