Workshop: Jugendliche in einer digitalisierten Welt

Welche Medien sind eigentlich aktuell? Wie ist das Medienverhalten von Kindern und Jugendlichen? Was stört daran? Welche Gefahren drohen?

Die Antwort auf diese und weitere Fragen gibt Markus Gerstmann, Medienpädagoge in Bremen, im ersten Modul unserer 4-teiligen Workshopreihe. Danach erarbeiten die Teilnehmenden gemeinsam ein Zukunftskonzept mit langfristigen und nachhaltigen Strategien entlang der folgenden Leitfragen:

  1. Wo ist das Problem aus professioneller Sicht? 
  2. Welche Herausforderungen sehen Jugendliche in dem Themenfeld?
  3. Wo brauchen Jugendliche Unterstützung? 
  4. Wie können mögliche mediale Gefahren präventiv umschifft werden? 
  5. Welche Konflikte liegen im Dunstfeld Erziehung – Pubertät und welche in der richtigen Mediennutzung? Wo überschneiden Sie sich?
  6. Wie und wo brauchen Fachkräfte Unterstützung? 

Vierteiliger Workshop in Kooperation mit ABÖE e.V. für Eltern, päd. Fachpersonal und alle, die nach Handlungsoptionen und Strategien im Umgang mit Kindern und neuen Medien suchen.

Termine

  • Montag, 23.09.2019
  • Donnerstag, 28.11.2019
  • Mittwoch, 22.01.2020 und
  • Mittwoch, 18.03.2020


jeweils von 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Loxstedt. Die Fortbildung ist kostenfrei.

Anmeldung und Info beim Präventionsrat Loxstedt und unter 04744 4820. Flyer als PDF