Auf zur Eisdisco

Ein großes Thema beim 11. Jugendforum war, dass ihr gerne eine Eishalle in Loxstedt haben möchtet. Eine Eishalle wird nicht gebaut, ABER…

…wir wollen mit euch am Freitag den 14.12.2018 zur Eisdisco in die Eishalle nach Bremerhaven. Von 16 bis 19 Uhr könnt ihr auf dem Eis abdancen.

Ihr könnt euch bis Dienstag den 11.12 bei uns anmelden.

Abfahrten sind um 15 Uhr an der Düne, 15:15 Uhr am Feuerwehrhaus Stotel und um 15:30 Uhr am Jugendraum Dedesdorf-Eidewarden.

Rückfahrt ist gegen 19:10 Uhr an der Eishalle.

 

düneAusflug nach Oldenburg

Naaa, habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke gekauft? Falls nicht wie wäre es denn mit einer Fahrt nach Oldenburg? Zuerst shoppen und dann auf den Weihnachtsmarkt? Oder andersherum?

Am 15.12.2018 wollen wir nämlich genau dies tun. Abfahrten sind wie immer 8:30 Uhr an der düne4, 8:45 Uhr am Feuerwehrhaus in Stotel und 9:00 Uhr am Jugendraum in Dedesdorf.  Gegen 19:00 sollten wir dann auch zurück sein. Wichtig: Anmeldungen bis zum 14.12.18 hier in der düne.

Die Teilnehmer*innen dürfen zu dritt auch ohne Betreuer*in durch Oldenburg laufen. Ab 12 Jahren!

jufoXII: Besuch im Landtag Hannover

Der Start der Orgateamarbeit ging beim 12. Jugendforum ja raketenschnell: KickOff, Teamgründung, 1. Teamtreffen und der Ausflug nach Hannover am letzten Mittwoch. Jede Woche ein Event! Könnt ihr noch?

Nach Hannover sind wir auf Einladung von Eva Viehoff und Oliver Lottke, unseren Landtagsabgeordneten aus Loxstedt, gefahren. Das war richtig nett von den beiden und entspannt für uns und das Orgateam. Für uns wurde ein Bus organisiert, in den alle reinpassten (knapp: 42 Teamer*innen + 2 Team-Teamer + 4 Hauptramtliche + 1 Lehrer + 1 Wahlkreisbüroleiter) und ein interessantes Programm im Landtag vorbereitet. Da gerade Sitzungswoche war, konnten wir sogar für eine Stunde von der Zuschauer*innentribüne aus zusehen, wie die Parteien im Landtag über ihre Anträge debattierten. Leider ging es gerade um „Wirkung von Zwangsmaßnahmen erhöhen Rechtsprechung effektiv durchsetzen“. Danach kam „Wegwerfprodukte aus Plastik reduzieren Land und Meer schützen“, aber da mussten wir schon weiter.

Immerhin konnten wir mal sehen, wie das, was wir beim ersten Teamtreffen durchgespielt haben (Partei sein ->Antrag kriegen -> Meinung bilden -> Rede halten -> abstimmen) in Wirklichkeit funktioniert. Dabei, das haben uns in der Fragestunde, hinterher Frau Viehoff, Herr Lottke und Herr Werwitt vom Nachbarwahlkreis erklärt, läuft die meiste Arbeit nicht im Plenarsaal, sondern in den Ausschüssen und parteiinternen Beratungen ab. Die konnten wir uns natürlich nicht ansehen. (Wer richtig Interesse an der Arbeit im Landtag hat, sollte mal z.B. Herrn Lottke nach einem Praktikumsplatz fragen. Ich kenne zwei Schüler, die er schon mit nach Hannover genommen hat.)

Wie geht’s weiter? Das nächste Teamtreffen heißt „How to Team?“ und findet diesmal an einem Samstag statt. Wir treffen uns am 08.12.2018 um 11:00 Uhr in der düne. Da werden wir wieder kochen, essen und zusammen arbeiten. Um 16:00 Uhr soll Schluss sein. Ganz entspannt. 🙂

 

33. Sportnacht: Eislaufen

Am Samstag, den 17. November 2018 findet die 33. Sportnacht statt. Diesmal geht es zum Eislaufen. Von 20 bis 22 Uhr haben wir die komplette Eishalle Bremerhaven für euch gemietet, wo ihr zwei Stunden schlittschuhlaufen könnt.

Der Eintritt und der Bustransfer sind frei. Nur für das Ausleihen der Schlittschuhe müsst ihr 3€ zahlen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Der Bus startet um 18:30 Uhr in Dedesdorf-Kirche, und fährt weiter über Büttel-Abzweigung Neuenlande, Stotel- Busbahnhof, Nesse- Lindenstraße, Loxstedt- Busbahnhof, Stinstedt- Kindergarten, Bexhövede- Grundschule, danach geht es zur Stadthalle nach Bremerhaven.

düneAusflug zum JumpHouse Bremen

Es wird mal wieder Zeit Spaß zu haben. Ein Ausflug in das JumpHouse Bremen ist da genau richtig.

Ihr könnt euch bis Montag den 5.11. bei uns anmelden. Wir nehmen euch dann am Samstag den 10.11. mit.

Abfahrten sind um 9:00 Uhr an der Düne, 9:15 Uhr am Feuerwehrhaus Stotel und um 9:30 Uhr am Jugendraum Dedesdorf-Eidewarden. Die Teilnehmer*innen dürfen sich in Gruppen zu dritt auch ohne Betreuer*innen in der Waterfront bewegen.

Die Rückkehr wird ca. um 18:00 Uhr sein.

Das JumpHouse bietet einem viel vergnügen und mit anschließendem Bummel in der Waterfront kann man sein Taschengeld gut verbrauchen.

düneAusflug nach Groningen

Wenn ihr euch vom Nachferienschock ein bisschen erholt habt, könnten wir ja schon mal wieder was zusammen unternehmen. Wie wär’s am nächsten Samstag mit einem Ausflug nach Groningen?

Wenn ihr euch bis Freitag bei uns anmeldet, nehmen wir euch am Samstag, 20.10.2018 mit in unserem Bully. Abfahrt wird 08:30 Uhr an der düne, 08:45 am Feuerwehrhaus in Stotel und um 09:00  beim Jugendraum in Dedesdorf-Eidewarden sein. Die Teilnehmer*innen dürfen sich in Gruppen zu dritt auch ohne Betreuer*innen in Groningen bewegen

Groningen hat eine wunderschöne Innenstadt mit Fußgängerzonen, Fischmarkt, Grachten, Kunstmuseum, Cafés. Nicht so groß, dass man sich verlaufen könnte, aber mit genug Attraktionen, um sich für einen Nachmittag nicht zu langweilen.

düneAusflug: Nach Hamburg (und in das Dungeon)

Beim Jugendforum habt ihr euch von uns mehr Fahrten mit Events gewünscht. OK, machen wir. Und wir starten gleich mal mit einem Ausflug ins Hamburg Dungeon.

An unserem ersten düneAusflug nach den Ferien fahren wir mit euch mit dem Zug nach Hamburg und besuchen gemeinsam das Hamburg Dungeon. Anschließend habt ihr Gelegenheit, durch die City zu shoppen (das dann in Gruppen auch ohne BetreuerInnen).

Treffen am Samstag, 01.09.2018 um 9:30 Uhr am Bahnhof Loxstedt. Rückkehr um 20:18 Uhr. Mitkommen dürfen alle ab 12 Jahren. Bahnfahrt und Eintritt kosten euch 20,- € (bis 14 Jahre), bzw. 23,- € (ab 15 Jahre). Für eure Verpflegung müsst ihr selber sorgen.

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung bitte bis Mittwoch, 29.08.2018 bei der Jugendpflege Loxstedt.

(Es gibt eine MindestteilnehmerInnenzahl, aber fast keine Obergrenze. Also macht ordentlich Werbung!)