Telesport mit TVL und düne4

Frohes Neues! Wie geht es euren guten Vorsätzen? Bei uns jedenfalls breitet sich gerade ein Duft von Turnhalle aus, denn wir testen intensiv unser neues düneSendezentrum. Von dort aus werden wir ab Montag mit euch zusammen live und (fast) face2face ein neues Telesportprogramm anbieten.

Der Präventionsrat Loxstedt hat den Anfang gemacht, und mit Celina ein Homeworkout auf die Beine gestellt, das ab Montag startet. Der TV Loxstedt hatte die gleiche Idee und gleich eine ganze Palette von Sportveranstaltungen zusammengestellt, an denen ihr von zu Hause aus teilnehmen könnt. Und da wir immer gerne helfen, haben wir alle kurzerhand in die düne eingeladen und dort ein festes Studio errichtet.

Unser Programm bisher:

  • Montag, 18 -19 Uhr: Homeworkout mit Celina
  • Dienstag, 18:00 bis 19:00 Uhr: Yoga mit Traudel (TVL, ab Februar)
  • Mittwoch, 18:00 bis 19:00 Uhr: Tabata in Kraftausdauer mit Barbara (TVL)
  • Donnerstag, 15:30 -16:30 Uhr: Eltern Kind Turnen (TVL)
    Fingerspiele, Bewegungsangebot und Singen mit Ann-Kathrin und Vanessa im Wechsel
  • Donnerstag, 17:30 – 18:45 Uhr: TriloChi mit Gerlind (TVL)

Ihr seid alle eingeladen, mit zu turnen – auch wenn ihr nicht Mitglied beim TVL seid. Ihr braucht einen Laptop, ein Tablet oder ein Handy mit Kamera und Internetzugang, eine Turnunterlage und ein bisschen Platz. Wir werden 30 Minuten vor jedem Termin einen Videoraum eröffnen, in den ihr euch über diesen Zoom-Link einwählen könnt: https://us02web.zoom.us/j/83688684095 – wenn ihr über die Zoom App teilnehmt, könnt ihr auch die Meeting ID direkt eingeben: 836 8868 4095 Ihr habt dann Zeit, euch mit der Technik auseinanderzusetzen und könnt auch unseren Administrator Matthias unter 4816 telefonisch um technische Unterstützung bitten.

Wir haben mit allen Übungsleiter*innen besprochen, dass wir nur Teilnehmer*innen zulassen, die auch über ihre Kamera zu sehen sind. So schaffen wir zumindest annähernd so etwas wie ein Gruppengefühl wie in der Turnhalle. In unserem Studio seid ihr für uns dann auf einer Leinwand zu sehen und die Übungsleiter*innen können euch Feedback geben und anfeuern. 🙂

Bärbels Jugi Fun Dancer tanzen ja schon seit einiger Zeit per Videokonferenz zusammen, aber jetzt sind wir doch ein bisschen aufgeregt. Wir freuen uns schon riesig. 🙂

Wenn ihr Fragen zur Technik oder zum Ablauf habt, ruft uns gerne an.