Nachbarschaftshilfe Loxstedt

In der Gemeinde Loxstedt werden momentan von Freiwilligen wie z.B. den Landfrauen oder den Damen aus dem Nähcafe Stotel Mundschutze genäht. Einige wurden auch schon verteil. Ab jetzt werden die Mundschutze zentral in der düne4 in Loxstedt oder im Familienzentrum Stotel gelagert. Zurzeit gehen diese vor allem an unsere freiwilligen Helfer*innen raus, die z.B. im Einkaufsservice tätig sein. Weitere Infos gibt es bei der Jugendpflege Loxstedt unter 04744 4820 oder 04744 730770.

Künstlerin Ina Szyslo