Ferienpassprogramm – Es geht los!

Wir haben getüftelt und geplant, was das Zeug hält, um Euch gerade in diesem Jahr viele tolle Angebote in den Sommerferien machen zu können. Es soll ja schließlich keine Langeweile aufkommen. Das Resultat sind über 100 Veranstaltungen.. Ist das nicht der Wahnsinn???

Ihr könnt Euch (mit Euren Eltern, denn deren Daten brauchen wir) ab kommenden Montag, 6. Juli um 17 Uhr unter http://unser-ferienprogramm.de/loxstedt registrieren und alle Veranstaltungen auch gleich buchen. Am Montag, den 13. Juli um 14 Uhr werden die Plätze verlost und Ihr bekommt eine Benachrichtigung per Email, welche Veranstaltungen Euch zugeteilt wurden. Weitere Infos zum Verfahren, zur Bezahlung etc. findet Ihr auf der Startseite des Anmeldeportals!!!

In diesem Jahr müssen wir leider auf Übernachtungsfahrten und große Fahrten in die bekannten Spiel- und Spaß-Parks verzichten. So entfällt leider auch die legendäre Übernachtungsfahrt inklusive Wattwanderung nach Neuwerk.

Wir werden aufgrund von Corona und unter strikter Einhaltung der empfohlenen Abstands- und Hygieneregeln hauptsächlich draußen aktiv sein. Ihr seid sicher genau wie wir mittlerweile Hygieneprofis, das kriegen wir gemeinsam hin! Wir haben ein Hygienekonzept erarbeitet, welches Ihr auch auf der Startseite des Portals findet.

Es lohnt sich, schaut vorbei! Wir sind gespannt und freuen uns auf Euch alle – so richtig dolle!

Euer Team der Jugendpflege

„Der Bringer“ in Stotel

Am vergangenen Dienstag, 23. Juni., war „Der Bringer“ in Stotel an der Grundschule. Wir haben uns einen schönen, schattigen Platz ausgesucht, da es sehr warm war.
Direkt zu Anfang besuchten uns zwei Kinder aus dem Hort und probierten die Longboards aus und übten Tellerdrehen und Diabolo spielen. Ein bisschen später kamen regelmäßige Besucher*innen aus Sturmfrei-für alle im Familienzentrum dazu. Hoch im Kurs war das Tellerdrehen.

„Der Bringer“ in Schwegen

Freitag, den 19. Juni 2020, war „Der Bringer“ in Schwegen. Durch die Organisation von Dhana und Inken ist eine Kooperation zwischen den Teamer*innen der Juleicaschulung aus 2019 und dem „Bringer“ entstanden. Um 19:30 Uhr wurde sich in Schwegen vor der Schützenhalle getroffen und die Musik eingeschaltet. Dann wurden sich direkt die Waveboards und Longboards geschnappt und geübt. Nach kurzer Zeit war das Hin- und Herfahren nicht genug und mit den Waveboards wurde Slalom fahren geübt. Dabei wurden die Hüttchen während des Fahrens (!) näher zusammengestellt und am Ende, auch während des Fahrens, einfach wieder eingesammelt. Gegen 22 Uhr wurde das Inventar zusammengeräumt und sich auf ein baldiges Wiedersehen geeinigt.

„Der Bringer“ in Dedesdorf

Gestern war „Der Bringer“ in Dedesdorf unterwegs. Auf der Seite der Weserperle haben wir es uns gemütlich gemacht. Die Musik wurde eingeschaltet und alle durften ausprobieren, worauf sie Lust hatten. Es wurde Longboard fahren geübt, am Ende sind wir sogar Wettrennen gefahren. Der Fußball wurde hin und her gekickt, wir spielten „Wenn du den Ball fängst, dann magst du…“, die Balance auf dem Moonhopper wurde trainiert und Federball gespielt. Da es sehr warm war, haben wir immer wieder kurze Pausen gemacht und auf den gemütlichen Reifensitzen gechillt und dort gequatscht.