Das war die 37. Sportnacht

Die 37. Sportnacht fand am 10. November 2019 in der Eissporthalle Bremerhaven statt. Dieses Mal ging es zum Eislaufen. Wir hatten die ganze Eishalle für euch gemietet und so konntet ihr zwei Stunden lang ohne Unterbrechung Eislaufen.

Der erste Bus startete in Dedesdorf und sammelte dort über Büttel, Stotel und Nesse einige Kinder ein. In Loxstedt startete ein zweiter großer Bus, welcher in Bexhövede weitere Kinder einsammelte. So kamen wir gegen 15:30 Uhr mit zwei vollen Bussen und einem unserer Kleintransporter an der Eishalle in Bremerhaven an. Dort stießen weitere Kinder dazu, die unseren Shuttle-Service nicht in Anspruch genommen hatten. Insgesamt waren es letztlich rund 60 Kinder und fünf Betreuer, die auf dem Eis Spaß hatten und sich frei bewegen konnten. Es wurde viel gelacht und es gab Wenige mit Startschwierigkeiten, die im Endeffekt dann auch behoben wurden.Nach zwei Stunden Eislaufen ging auch die 37. Sportnacht langsam dem Ende entgegen und wir versammelten uns, um mit den Bussen wieder nach Hause zu fahren. Schlussendlich eine sehr spaßige und gelungene Sportnacht.