Der neue Hype? Fortune Teller

fortune-teller-hypeJeder kennt dieses Papierspiel. Manche nennen es ‚Himmel und Hölle‘, ‚Fortune Teller‘ oder ‚Wahrsager‘. Nach dem Ferien(S)pass nun das nächste kreative Projekt: Fortune Teller gestalten und bedrucken. Interesse? Dann lad‘ Dir doch unsere Druckvorlage herunter, gestalten, ausdrucken, auschneiden, falten und freuen.

Die Druckvorlage ist als .SVG hochgeladen, und kann mit jedem Vektorprogramm wie Inkscape (kostenlos) geöffnet und bearbeitet werden. – Viel Spaß!

Fortune-Teller Vorlage

Spread The Word: go sports Postcards

Wir haben uns was neues ausgedacht: go sports ist ja nicht nur Spaß am Sonntagnachmittag, sondern soll auch ein Zeichen für den Breitensport setzen. Zur Unterstützung unserer Botschaft konnten wir jetzt die Kunstklasse der 9c am Gymnasium Loxstedt und ihre Lehrerin Sandra Schwarz gewinnen.

Basierend auf unserem Logo und mit der Aufforderung „Beweg Dich!“ als Thema haben die für uns Postkarten gestaltet. Eine Jury hat die 5 schönsten gewählt – die werden wir drucken lassen und verteilen sie in einer tollen Aktion bei go sports. Auf diese Weise haben wir und ihr auch über die Gemeindegrenzen hinaus Gelegenheit, für den Sport zu werben. Spread The Word!  🙂

Ganz nebenbei zählen wir diese Zusammenarbeit mit den KünstlerInnen an der Schule auch zum Jahresthema unserer KünstlerInnen bei der Jugendpflege: Die Ausstellungsmacher bereiten schon seit einiger Zeit verschiedene Projekte vor, die in einer Ausstellung in der kleinen Galerie im Rathaus münden sollen, um auch mal unsere künstlerische Arbeit darzustellen.

Die 5 Bilder hier sind die Beiträge von Dana, Jana, Thore, Tio und Vanessa und haben der Jury am Gymnasium am Besten gefallen. Ich habe auch noch mal die Beiträge der anderen TeilnehmerInnen eingestellt – dabei ist auch mein persönlicher Favorit. 🙂

Das Plakat ist bestellt

Die Banner stehen schon, die T-Shirts sind bestellt und jetzt haben wir auch das Plakat fertig. Ich habe hier, zum Vergleich, auch nochmal den ersten Entwurf unserer Veranstaltungskünstlerin Ina eingestellt.

Ihr merkt ja, dass wir jetzt so richtig durchstarten. Am kommenden Samstag, den 30.05. ab 16:00 Uhr kleben wir in der düne die Plakate auf die Aufsteller – Freiwillige sind dringlichst eingeladen.  😀 Es gibt auch sonst noch viel zu tun, so dass sich eigentlich niemand langweilen müsste. Wie wäre es z.B. mit einem spontan eingeschobenem Teilzeit-Praktikum, zwischen Abi und Studium? Das wäre dann nichts zum Entspannen, aber mit eigenem Schreibtisch und erwiesen gutem Catering. Meldet euch!

 

go sports: Öff – Regelmäßige Planungstreffen

Die Gruppe Öffentlichkeitsarbeit hat bei go sports immer richtig viel zu tun. Wir sind da noch auf der Suche nach einem Verfahren, dass nicht kurz vor Schluss alle Arbeit den Bufdis übrig lässt. 🙂 Beim letzten Mal hat sich die Gruppe zu Wochenendworkshops in Stotel getroffen und dort einiges geschafft. Diese Workshops behalten wir auch diesmal im Hinterkopf, planen sie aber für nach go sports zum Bearbeiten unseres aufgenommenen Materials.

mehr lesen