Workshop: Veranstaltungstechnik

Was gehört alles zur Veranstaltungstechnik? Wie geht man damit um? Was baut man für seine Disco auf? Diese und viele weitere Fragen bekommt ihr am 14. April beantwortet. Von 10 bis 17 Uhr findet in der düne ein Workshop rund um das Thema Veranstaltungstechnik statt.

Eingeladen sind alle MusikerInnen und TechnikerInnen aber auch alle, die zwar selten mit privatem, schulischem oder Jugendpflegeequipment umgehen, aber wissen möchten wie es richtig geht.

Teilnehmen darf jeder ab 13 Jahren. Für alle Juleicainhaber und Ehrenamtliche aus der Gemeinde Loxstedt ist der Workshop kostenlos.

Getränke werden gestellt. Für Verpflegung muss jeder selbst sorgen.

Bis zum 10. April könnt ihr euch verbindlich anmelden:

Jugendpflege Loxstedt
Dünefährstraße 4
27612 Loxstedt
E-Mail: jugendpflege@loxstedt.de
Telefon: 04744/ 4820

Die Anmeldung zum ausdrucken und alle weitern Inhalte findet ihr hier: Flyer Workshop

Gaffer behindern Feuerwehr

Wie wollen wir miteinander umgehen? Das war das Thema des Präventionsrats Loxstedt, der sich in einer Diskussion mit Hasskommentaren, Fake News und Gaffern beschäftigte. Eingeladen waren Leute, die sich beruflich oder privat damit auseinandersetzen müssen. Auf dem Podium sa?en Leute aus dem Kreis Cuxhaven, die praktische Erfahrungen mit diesen Themen haben.

Moritz Becker vom Smiley-Verein aus Hannover führte ins Thema ein und leitete dann die Diskussion. Anschaulich beleuchtete er die Gründe für Übergreifende Äußerungen im Internet. „Die Leute wollen Aufmerksamkeit oder haben Langeweile“, berichtete er. Manchmal seien es auch Missverständnisse, die zur Diffamierung führen.

Claas Götjen ist ehrenamtlicher Administrator der Facebook-Gruppe Lunestedt mit mehr als 800 Mitgliedern. Diese Gruppe ist nicht öffentlich. Beitreten darf man nur durch persönliche Bekanntschaft mit einem Mitglied. Durch diesen eingeschränkten Zugang kennt man sich untereinander. „Hasskommentare sind eher selten“, berichtete Götjen. Manchmal sei es aber schwierig einzuschätzen, ob ein Beitrag noch Meinung sei oder schon Hetze. Götjen setzt zuerst auf die Eigenverantwortlichkeit der Nutzer. Ein Mitglied kann aber auch ausgeschlossen werden. … mehr lesen

mal raus: „Harz“

Der erste Monat im Jahr 2018 neigt sich dem Ende und somit wird es auch Zeit für unseren ersten düne Ausflug in diesem Jahr. Am Samstag den 27.01.2018 fahren wir in den Harz.

Wie immer ist der Ausflug kostenlos, ihr müsst nur für eure Verpflegung und Aktivität sorgen.

Um 08:00 Uhr ist Start an der düne4, dann dürft ihr den ganzen Tag im Harz aufhalten. Gegen etwa 19:00 Uhr sind wir wieder in Loxstedt.

Teilnahme ist ab 12 Jahre.

 

Die Anmeldung läuft bis zum 24.01.2018:

Jugendpflege Loxstedt
Dünefährstraße 4
27612 Loxstedt
E-mail: jugendpflege@loxstedt.de
Tel.: 04744/ 4816

 

31. Sportnacht: Eislaufen

Am Samstag, den 18. November 2017 findet die 31. Sportnacht statt. Diesmal geht es zum Eislaufen. Von 20 bis 22 Uhr haben wir die komplette Eishalle Bremerhaven für euch gemietet, wo ihr zwei Stunden schlittschuhlaufen könnt.

Der Eintritt und der Bustransfer sind frei. Nur für das Ausleihen der Schlittschuhen müsst ihr 3€ zahlen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Der Bus startet um 18:30 Uhr in Dedesdorf-Kirche, und fährt weiter über Büttel-von der Geest, Stotel- Busbahnhof, Nesse- Lindenstraße, Loxstedt- Busbahnhof, Stinstedt- Kindergarten, Bexhövede- Grundschule, danach geht es zur Stadthalle nach Bremerhaven.

 

 

mal raus: Hannover

Es ist wieder soweit. Der September ist fast vorbei, dass heißt für uns: Es geht wieder raus. Denn jeden letzten Samstag im Monat fahren wir mit euch weg. Diesmal geht es nach Hannover.

Treffen ist am 30.09.2017 um 10:00 Uhr an der düne4. Zurück werden wir etwa gegen 19:00 Uhr sein.

Der Ausflug ist wie immer kostenlos. Ihr müsst nur selber für Verpflegung und Aktivität sorgen.

Teilnehmen dürft ihr ab 12 Jahre. In Gruppen dürft ihr euch am Veranstaltungsort ohne Aufsicht bewegen.

Die Anmeldung läuft bis zum 29.10.2017:

Jugendpflege Loxstedt
Dünefährstraße 4, 27612 Loxstedt
E-Mail: jugendpflege@loxstedt.de
Tel.: 04744/4820

Osterferienfreizeit Hamburg 2017

tobias-Flag-of-Hamburg-800pxDie Kreisjugendpflege bietet euch in den Osterferien eine Freizeit in Hamburg an. Dabei werdet ihr 4 spannende Tage in der wunderschönen Hansestadt verbringen. Unter anderem ist geplant, dass ihr euch einen ganzen Tag im Snowdome auf die „Piste“ begebt, eine Shoppingtour durch die Mönckebergerstraße macht und Lasertag spielen werdet. Außerderm wird ein kleiner Fotowettbewerb gestartet.

Termin: 18. bis 21. April

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche im Alter von 11-15 Jahrem

Unterkunft: DJH Horner Rennbahn

Kosten: 90,00€ pro Person

Flyer und Anmeldung: Flyer und Anmeldung Ostergerienfreizeit Hamburg

Anmeldung und weitere Informationen bei der Kreisjugendpflege Cuxhaven