Alles neu in der düne!

Wir haben nach den Ferien ein bisschen an unseren Dienstplänen rumbasteln müssen – Antje bleibt bis Mai zu Hause, Leo bis September, Matthias geht erstmal nach Stotel, Bärbel hilft dort und in der düne aus und Brigitte übernimmt die übrigen Öffnungszeiten in der düne. Nicht so einfach, aber wir haben trotzdem gleich mal über unser Programm nachgedacht und was dabei rausgekommen ist, ist gar nicht so schlecht. 🙂

Den Montag übernehmen Bärbel und Robin – dort gibt’s am Kreativtag  jede Woche von 15:30 bis 18:30 Uhr neue Kreativideen zum nachbasteln.

Am Dienstag bleiben die Mädchen nach wie vor am Mädchentag unter sich. Brigitte und Fabienne machen mit euch immer von 16:00 bis 18:30 Uhr ein Girls Only!-Programm.

Am Mittwoch starten wir wieder mit unserem Juca-Jugendcafé durch. Das gab’s schon mal und hat uns richtig Spaß gemacht. Von 15:30 bs 18:30 Uhr könnt ihr euch mal ohne Stress in der düne treffen und einfach mal nichts machen. Außer, ihr wollt Musik hören. Oder Playsie auf der Leinwand spielen. Oder einen Film ansehen. Oder eine Pizza in den Ofen schieben. Ihr macht euch selbst das Programm – wir liefern die Kaffeehausatmosphäre.

Das gleiche gilt immer Freitags – dann aber von 16:00 bis 20:00 Uhr. Ist ja Wochenende. Wenn ihr wollt, dann kocht Brigitte an den Freitagen mit euch zusammen was leckeres.

An den Samstagen überlassen wir die düne euch. In unserem neu eingerichteten mediaLAB haben sich Marvin, Robin, Timmy, Keno und ein paar andere einen Techniktag ausgedacht. Von Foto bis 3D-Druck könnt ihr immer von 16:00 bis 19:00 Uhr alles mögliche antesten. Wenn’s Technik ist, probieren wir es aus.

Außerdem gehen wir auf Reisen. Es gab ja schon bisher ab und zu den düneAusflug. Jetzt haben wir dafür einen festen Platz eingerichtet. An jedem letzen Samstag im Monat fahren Bärbel und Brigitte mit euch los. Um 11:00 Uhr treffen wir uns an der düne, gegen 19:00 Uhr kommen wir zurück. Die erste Tour geht zum Shoppen nach Groningen in Holland.

Alle diese Angebote sind kostenlos für Kids ab 10 Jahren und brauchen keine Anmeldung (ausser die Ausflüge). Kommt einfach in die düne. Für den düneAusflug hätten wir gerne bis zum vorausgehenden Donnerstagabend eine Anmeldung, damit wir planen können, wieviele Autos wir brauchen. (Anrufen oder Mail reicht.) Bei den Ausflügen könnt ihr am Zielort in Gruppen zu dritt auch ohne die Fahrtenleitung losziehen. Deshalb nehmen wir euch dahin nur mit, wenn ihr schon 12 seid.

Hört sich nicht schlecht an, oder? Jetzt fehlt nur noch ihr. Habt ihr Lust? Dann kommt vorbei! Richtig Spaß macht das ganze erst, wenn ihr mitmacht.